Gedanken in mir

Text & Musik: Irmtraud

 

Gedanken in mir, erwachen mit Dir

und führen mich weit, weit fort von hier.

An einen Ort, in eine Welt,

wie ich sie mir nie vorgestellt.

 

In eine Zeit, wo ich geträumt

einmal ganz nah bei Dir zu sein,

in eine Zeit, wo ich geträumt

einmal ganz nah bei Dir zu sein.

 

 

Du bist bei mir, ganz nah bei mir

und Gefühle sind in mir, plötzlich erwacht,

wieder zurück

und bringen mir Wärme und Glück.

 

Aus unserer Zeit, wo ich geträumt

einmal ganz nah bei Dir zu sein,

aus unserer Zeit, wo ich geträumt

einmal ganz nah bei Dir zu sein.

 

 

Doch dann kam der Tag, ich war allein

und nur noch Leere um mich her.

Ich ging allein auf meinem Weg

und wusste nicht wohin er führt,

bis ich erkannt, er endet bei Dir,

bis ich erkannt, er endet bei Dir.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Irmtraud Kaul